Eine realistische Marktpreisbewertung ist der beste Weg zum Verkaufserfolg Ihrer Immobilie

Der Verkauf einer Liegenschaft bedarf einer sorgfältigen Vorbereitung. An erster Stelle steht die Immobilienbewertung. Am besten durch einen erfahrenen, regionalen Baufachmann. Er berücksichtigt neben den baulichen Aspekten auch die regionalen Besonderheiten und berät Sie daher fach- und marktgerecht.

In der Region Bodensee erleben wir eine grosse Nachfrage nach Einfamilienhäusern. Dennoch müssen die Preiserwartungen realistisch betrachtet werden. Durch die strengen Anforderungen an die Tragbarkeit können viele junge Familien den Traum vom eigenen Haus derzeit nicht verwirklichen. Werben Makler mit überzogenen Preiserwartungen, sind diese oft am Markt nicht realisierbar und müssen früher oder später korrigiert werden. Ein Aspekt, der dem Image der Liegenschaft nicht zugutekommt.

Eine marktgerechte Preisvorstellung ist neben einem guten Marketing- und Verkaufskonzept ein entscheidender Bestandteil des Verkaufs. Seriöse Bewertungen halten auch den Tragbarkeitsberechnungen der Banken stand. Nur so haben Sie die Garantie, Ihre Liegenschaft zum besten Preis und in einer angemessenen Zeit zu verkaufen.

Übrigens: Eine Erstberatung durch Immobilienprofis sollte immer unverbindlich und kostenlos sein. Der Preis für eine Bewertung Ihrer Liegenschaft variiert individuell nach Aufwand und wird bei einem Verkaufsauftrag angerechnet. Geben Sie Ihre Liegenschaft also nicht irgendwem in den Verkauf…