Immobilienmakler sollte mehr sein als ein gut bezahlter Türöffner.

In Zeiten tiefer Hypothekarzinsen hat manch ein Liegenschaftsbesitzer den Eindruck, Immobilienmakler sind eine überflüssige Spezies. Bilder aus TV-Sendungen wie «mieten, kaufen, wohnen» zeichnen ein Bild von Häusern und Wohnungen an Top-Lagen, die sich wie von selbst verkaufen und durch Makler gezeigt werden, die als hochbezahlte Türöffner mit flotten Sprüchen auftreten. Dieses Bild entspricht nicht der… weiterlesen